Großer Turniererfolg für Carina Peiker und Lord Carnaby

Besser hätte es für Carina Peiker und ihr Pferd Lord Carnaby nicht laufen können. Beim Hallen-Dressurturnier in Kreuth zeigten beide mehrmals perfekte Teamarbeit.

Gleich von Anfang an lief es richtig gut: Bei einer Dressurprüfung der Klasse M*, bei der Carina zum ersten Mal mit ihrem Pferd Lord Carnaby antrat, erreichte sie die Traumnote 8,2. Damit sicherte sich die Reiterin vom PSV Hofgut Liederbach den verdienten Sieg.

Kurz darauf konnte sich die 19-Jährige über einen zweiten Erfolg freuen. Bei einer weiteren Dressurprüfung der Klasse M* erreichte sie die Wertnote 7,7 und landete mit Lord Carnaby wieder auf dem ersten Platz.

Carina Peiker auf Lord Carnaby

Auch der letzte Turniertag verlief optimal. Nach dem Motto „Aller guten Dinge sind drei“ gewann Carina auch die Dressurprüfung der Klasse M**. Für ihren sehr guten Ritt bekam sie insgesamt 70.515 Prozent und setzte sich damit an die Spitze.

Dritter Sieg für Carina Peiker

Das Hofgut Liederbach ist sehr stolz auf seine erfolgreiche Reiterin und gratuliert ganz herzlich zum dreifachen Sieg!