So machen Ferien Spaß!

Klar, so ein paar theoretische Einheiten müssen schon sein, bevor es endlich aufs Pferd geht. Kein Problem für die Ponykids, die achtsam und voll konzentriert Laura Müller (Leitung Ponykids) folgten. Nach einer Einführung musste niemand lange warten, bis er endlich auf dem Rücken der braven Schulpferde sitzen konnte. In der neuen beheizten Reithalle erlernten die acht Ponykids zwischen fünf und zehn Jahren erste Voltigier-Praktiken, natürlich im Einzelunterricht. Daneben konnten auch Erfahrungen im Abteilungsreiten gesammelt werden.

„Ganz toll haben die Kids das gemacht, alles Neue wurde wissbegierig aufgenommen und in die Tat umgesetzt“, so die staatlich anerkannte Pädagogin und Trainerassistentin. Die Kurse von Laura Müller erfreuen sich großer Beliebtheit. Wieder behilflich war Jahn Heck, ausgebildeter Pferdewirt, der zusätzlich noch die klassische Reitausbildung absolviert.

Reiten macht hungrig, und so kam das frisch zubereitete Mittagessen der hauseigenen Köchin in der Pause genau richtig.

Und weil die Kids gar nicht genug von ihren neuen Freunden bekommen konnten, durfte auch ein Bastelkurs nicht fehlen. Das Resultat, wie soll es anders sein, ponymagic!

Übrigens, der nächste Ponykids Kurs findet in den Osterferien statt:

15. bis 18. April 2019
23. bis 26. April 2019

Anmelden könnt ihr Euch bei Laura Müller unter der Telefonnummer: 0174-3038543, ponykids@hofgut-liederbach.de

Wir freuen uns auf Euch!