Lernen von den Profis!

Geduld, Empathie, Respekt und Vertrauen

Unser Anliegen in der professionellen Pferde- und Reiterausbildung ist es, eine respektvolle Partnerschaft zwischen Ihnen und Ihrem Pferd aufzubauen. Hierbei entsprechen wir der Natur des Pferdes, denn nur gesunde, ausgeglichene Pferde sind turnierbereit.

Mit natürlichen Hilfen und dem Wissen um die Verhaltensweisen sowie der Psyche des Pferdes soll in aufeinander aufbauenden Übungseinheiten die Kommunikation zwischen Mensch und Pferd erlernt oder verbessert werden. Es gilt das Gleichgewicht zwischen Respekt und Vertrauen herzustellen, damit der Alltag mit Ihrem Pferd entspannt und harmonisch ist. Die exakte Körpersprache ist hierbei ebenso wichtig wie klare Hilfestellung, damit das Pferd die Korrekturen versteht und akzeptiert.

Um Sie und Ihr Pferd für Turniere aufzubauen, erarbeiten Sie mit Ihrem ganz persönlichen Coach eine Zielsetzung, aufbauend auf Ihrem bisherigen Leistungsstand. In daraus entwickelten Übungseinheiten konzentrieren sie sich gemeinsam auf die jeweiligen Umsetzungserfolge. Positive Erfahrungen und Erfolge für Sie und Ihr Pferd sind wichtige Faktoren für ein gelungenes Training.

Zwischen den Trainingseinheiten bekommt das Pferd seinen ganz natürlichen Freiraum. Ob in einer unserer modernen Boxen oder auf unseren weitflächigen Koppeln – nach den Trainingseinheiten findet Ihr Pferd Erholung, aber auch soziale Kontakte mit Gleichgesinnten.

Vereinbaren Sie einen Kennenlerntermin und besuchen Sie uns auf dem Hofgut Liederbach, wo entspannte Pferde zum Alltag gehören.

„Reiten sollte ein leichtes und harmonisches Zusammenspiel zwischen Tier und Mensch sein, nicht eine kraftvolle Auseinandersetzung.“

Daniela Büdenbender, Geschäftsführerin

X